Onlineshop-Seminar: Verkaufen mit modifiedShop

Verkaufen mit dem eigenen Onlineshop

Onlineshop-Seminar in NiederbayernNoch immer steigt die Anzahl an Neueinsteigern in den E-Commerce, auch hier in Niederbayern. Neue Produkte, neue Märkte, viele Chancen. Ein Einstiegspunkt ist oft der eigene Onlineshop. Doch neben dem reinen, technischen Setup gehört zu einem Onlineshop noch viel mehr dazu. Welche Zahlungsanbieter? Was muss getan werden um in Suchmaschinen gefunden zu werden? Was ist Conversiontrackung und warum ist es Pflicht? …

Das Seminar ist für Teilnehmer ohne Programmierkenntnisse angelegt, Sie benötigen also keine besonderen Tools oder Vorwissen. Ziel ist die Schulung in der Verwendung und Anwendung der Shopsoftware modifiedShop und das notwendige Wissen für die weiteren Schritte zur Bewerbung des Onlineshops.

Onlineshop-Seminar im Überblick

1. Tag (=Einrichtung und Kennenlernen, Vorbereitung Tag 2)

  • Einrichtung Webspace-Account (hier liegt der Onlineshop mit seinen Daten)
  • Installation modifiedShop (Nachfolger XT-Commerce 3) und Konfiguration
  • Kennenlernen aller Masken und Einstellungen
  • Einrichtung von Versandkosten, Zahlungsarten usw.
  • Informationen zu Suchmaschinenoptimierung (Textgestaltung, Links usw)
  • Anlegen von Artikeln, Inhalten usw.
  • Einrichten von weiteren Diensten, z.B. Analytics, Adwords

2. Tag (=Maßnahmen um Besucher zu generieren)

  • Adwords effizient einrichten und bewerten
  • Facebook anwenden und einschätzen (Zielgruppe)
  • Weitere Absatzkanäle wie Ebay und Amazon
  • Ausklang

Teilnahme

Für das Onlineshop-Seminar sind bereits alle Plätze vergeben. Sie möchten die nächsten Termine erfahren? Senden Sie uns einfach eine kurze Email und wir senden Ihnen bereits die (noch nicht veröffentlichten) Termine der nächsten Veranstaltungen.

Kundenstimme des letzten Onlineshop-Seminars

Herr Wenzl bietet bei der Hans Linder Stiftung Seminare zum Thema „Verkaufen mit dem eigenen Onlineshop“ an. Dieses Seminar deckt alle relevante Aspekte eines Onlineshops ab. Angefangen von der Wahl des Providers, über die Shopsoftware, Einrichtung und Programmierung des Shops bis hin zu den nötigen Einstellungen der Shop-Software.

Natürlich werden auch die sehr wichtigen Themen wie Online-Werbung für den Shop, wie z.B. Google-AdWords und facebook-Auftritt abgedeckt. Diese „trockenen“ Themen werden den Seminarteilnehmern in kleinen leicht zu verstehenden Einheiten sehr gut verständlich erklärt. Auf Nachfragen, werden aktuelle Herausforderungen von bereits existierenden Onlineshops der Seminarteilnehmer diskutiert und den Kursteilnehmern erklärt.

Im Rahmen der Veranstaltung merkt man sofort die langjährige Erfahrung des Dozenten Wenzl. Er hat über die Jahre sehr viele Onlineshops programmiert und für viele Kunden die Onlinewerbung realisiert und optimiert. Die Seminare von Herrn Wenzl sind didaktisch sehr gut aufgebaut und für alle Kursteilnehmer sehr lehrreich und somit sehr empfehlenswert.

Ein wesentliche Aspekt dieser Veranstaltung ist die Tatsache, dass Herr Wenzl für weitere kommerzielle Aufträge zur Programmierung von Onlineshops oder zur Einrichtung von Online-Werbung zur Verfügung steht. Somit kann man Herrn Wenzl im Rahmen dieser Seminare kennenlernen und in Ruhe abschätzen, ob man ihm die weiteren Aufträge für den eigenen Onlineshop erteilt.

Dr. Thomas Nestl, www.nestl-inkjetprodukte.de

Themenbereich: Allgemein

Kommentar schreiben (0) ↓

Kommentar schreiben