Google Adwords gibt neue Qualitätsfaktor-Bewertung frei

Über die Zusammensetzung des Qualitätsfaktors bei Google Adwords habe ich bereits ausführlich berichtet. Dieser ist umso höher, je besser und relevanter die Zielseite ist.

Landingpage bekommt mehr Gewicht

Google hat zuletzt Tests in Brasilien, dem spanisch sprechenden Amerika, Spanien und Portugal durchgeführt, bei dem die Zielseite (Landingpage) noch mehr den Qualitätsfaktor beeinflusst. Damit geht Google konsequent den Weg weiter, relevante Seite mit informativem Inhalt besser zu positionieren.

Ziel der Tests war die Optimierung von Suchanfragen in Bezug auf die Erfahrung mit dem Suchergebnis. Die Ergebnisse waren durchwegs positiv, so dass Google die Änderungen in nächster Zeit weltweit überträgt.

Auswirkungen des Updates

Der Großteil der Google Adwords wird dadurch wahrscheinlich nicht beeinflusst. Es kann aber stellenweise der Fall sein, dass hochpreisige Anzeigen anderen mit gutem Qualitätsfaktor weichen müssen bzw. abrutschen.

Keine Angst bei bereits guten Kampagnen

Wer seine Adwords Kampagnen bereits gut strukturiert, genau auf seine Zielgruppe optimiert hat und auch nach dem Klick informativ weiterführt, braucht keine Angst vor diesem Update haben.

Verlierer dieses Updates sind ganz klar Adwords-Konten, denen viel Budget zur Verfügung steht und sich ihre Position mit hohen CPCs erkaufen. Hier steht viel Arbeit an, die bestehenden Kampagnen optimal aufzubereiten.

Was tun, wenn die eigenen Kampagnen betroffen sind?

Am besten nehmen Sie die Ist-Situation Ihrer Kampagnen auf. Welchen Qualitätsfaktor haben Sie, welche Klickraten, welchen durchschnittlichen CPC usw. Achten Sie darauf, wie sich diese Werte in den nächsten Wochen verändert. Übrigens: das sollten Sie auch ohne Update-Anlass machen. Rutschen Sie ab, heißt es die Ursache dafür zu finden.

Adwords Spezialist aus Niederbayern

Gerne können Sie mich auch dazu kontaktieren. Als Google Adwords Spezialist in Niederbayern stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. In einem kostenlosen Erstgespräch analysiere ich mit Ihnen die Ist-Situation. Auf dieser Basis können die einzelnen Adwords Optimierungen festgelegt werden. Die Erfahrung zeigt, es ist leichter (und kostengünstiger) anfangs den richtigen Weg (und die Struktur) einzuschlagen als nachträglich zu korrigieren.

Quelle: ads quality improvements rolling out

Posted in: Suchmaschinen

Leave a Comment (0) ↓

Leave a Comment