Google Analytics: Unterscheidung neue und wiederkehrende Besucher

Cookiedetails von Google-Analytics

Hey zusammen,

dass man über Google Analytics die Besucher, die Dauer etc. auswerten kann, müsste jedem bekannt sein.

Ich habe mir heute allerdings mal im Detail die Frage gestellt, was wird eigentlich genau im Cookie erfasst? Wie genau erfolgt die Identifizierung des Besuchers? Wie lange ist das Cookie eigentlich gültig?

Die Gültigkeit habe ich ganz einfach über die Cookie-Informationen rausgefunden: laaang. Meine Google-Analytics-Cookies sind derzeit bis 2013 gültig. Bleibt dieses Cookie (und ich gehe davon aus, dass nur wenige [mir einschließlich] regelmäßig ihre Cookies löschen), so kann ich eigentlich sehr gut nachverfolgt werden.

Komme ich nach Monaten wieder auf eine Webseite mit Google Analytics, die ich bereits in der Vergangenheit besucht habe, so werde ich als wiederkehrender Besucher identifiziert.

Den Aufbau des Cookies zu schildern wäre wie das Rad neu erfinden, es gibt bereits super Informationen darüber: Neue, wiederkehrende und eindeutige Besucher

Für mich wars wieder ne weitere Information, die mir sicher zukünftig hilfreich sein wird. Ich liebe es, durch die Selbstständigkeit endlich die Zeit und Möglichkeit zu haben, mich mit Wissen vollzuschaufeln, zumal meine Kunden ebenfalls von diesem Wissen profitieren 🙂

In diesem Sinne, weiterhin ein frohes Schaffen!
Christian Wenzl

Themenbereich: Suchmaschinen

Kommentar schreiben (1) ↓

1 Kommentar

  1. Helwer Januar 9, 2012

    Christian danke für diesen netten Beitrag, also der Beitrag bei Webalytics ist riesig, ausgezeichnet und leicht verständlich, Frohes schaffen!

    antworten

Kommentar schreiben