Shopware Packstationen sperren

Ein Onlinehändler hat eine Versandanbindung zu DPD und DHL. Aufgrund unterschiedlicher Konditionen ist DHL mit einem geringen Aufpreis verbunden. Dennoch nutzen einige Kunden die Versandart DPD beim Checkout und tragen als Lieferadresse eine Packstation ein.

Spätestens beim Ausliefern entsteht das Problem, dass DPD nicht an Packstationen liefern kann. Folgend ein Lösungsansatz um diese mögliche Fehlerquelle bereits bei der Bestellung auszuschließen.

Am Beispiel der Versandarten DPD und DHL

Ausgangslage sind zwei eingerichtete Versandkosten (Shopware-Administration > Einstellungen > Versandkosten) mit DPD und DHL.

Zum Sperren der Packstation für den DPD-Versand ist eine zusätzlich notwendige Bedingung, einzutragen unter (Shopware-Administration > Einstellungen > Grundeinstellungen > Storefront > Versandkosten-Modul). Die dort zu findende erweiterte SQL-Abfrage ist wiefolgt zu ergänzen:

, IFNULL(us.street,us.department) LIKE '%packstation%' as packstation

Nun kann bei den DPD-Versandkosten unter Erweiterte Einstellungen > Eigene Bedingungen die Versandart gesperrt werden, falls eine Packstation eingegeben wurde:

!packstation

Somit erhalten Kunden bei Eingabe einer Packstation nur noch die Versandkosten für DHL angezeigt. DPD wird durch die oben genannte Bedingung ausgeblendet und vermeidet so unnötige Fehleingaben.

 

Kategorien: Allgemein, Programmierung

Kommentar hinterlassen (0) ↓

Kommentar hinterlassen