11 Schlüssel zum Erfolg… in SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Onpage-Optimierung, Offpage-Optimierung, Linkaufbau, Guerilla-Marketing. Viele Begriffe, die sich alle um den Bereich Suchmaschinenoptimierung drehen, kurz auch SEO (Search Engine Optimization) genannt. Wenn Sie auf eine SEO-Agentur vertrauen, sind Referenzen sehr wichtig. Was wurde in der Vergangenheit bereits geschafft? Welche Strategien werden vorgeschlagen?

Transparenz, auch bei SEO

Suchmaschinenoptimierung ist kein Laiengeschäft, Grundlegendes ist (und sollte) aber kein Geheimnis (sein), so dass der Seitenbetreiber selbst Einfluss nehmen und die Optimierungen der Agentur unterstützten kann. Am folgenden Beispiel eines Kunden zeigen wir Ihnen, wie es möglich war, zu „Schlüssel zum Erfolg“ eine Top-Platzierung, genauer gesagt Best-Platzierung (seit Mai 2012, Stand 01.08.2013) zu erreichen.

Schlüssel zum Erfolg

Die „Schlüssel zum Erfolg“ in SEO

  • Verwenden Sie ein Redaktionssystem (CMS), mit dem Sie selbst schnell und einfach Beiträge erstellen und aktualisieren können. Systeme wie WordPress nehmen Ihnen viel Arbeit ab und generieren bereits von der Basis guten Quelltext, der für Suchmaschinen wie Google leicht lesbar ist.
  • Teilen Sie der Welt mit, was Sie machen, was Sie herausgefunden haben oder was es Neues in der Branche gibt. Google liebt aktuelle Inhalte. Je häufiger und regelmäßiger Sie schreiben, umso häufiger wird Google Ihre Seite besuchen und nach neuen Inhalten durchsuchen.
  • Verfassen Sie Texte so, als käme der Besucher zum ersten mal auf Ihre Webseite. Das ist der schwierigste Teil für die Autoren. Nicht zu langatmig, aber auch nicht zu kurz gefasst. Verwenden Sie wichtige Schlüsselwörter in sinnvoller Wiederholung in Ihrem Text. Strukturieren Sie ihn wie ein Buch – Überschrift, Subline, Text. Verwenden Sie Formatierungen um Besonderes zu kennzeichnen.
  • Schreiben Sie einzigartige Texte. Kopierte Texte zeigen nur, dass Sie keine Zeit/Lust hatten, sich selbst Gedanken zu machen. Sowas wertet Google ab. Auch wenn Sie mehrere Internetseiten betreiben, variieren Sie die Textinhalte.
  • Achten Sie auf den Seitentitel und die URL (Adresse der Seite) bei der Suchmaschinenoptimierung, diese sollten genau auf das gewünschte Suchergebnis verweisen. Nennen Sie Ihre Seite so, wie Sie es von den Besuchern erwarten, dass sie danach suchen. Im obigen Beispiel heißt der Beitrag „29 Schlüssel zum Erfolg“. Erzeugt Neugierde (was sind diese 29 Punkte) und beinhaltet genau die Suchanfrage.
  • Bilder, die Sie einsetzen sollten auch auf diese Begriffe im Dateinamen beinhalten. Wenn das Foto von Ihrer Videokamera stammt, belassen Sie den Dateinamen nicht bei „DSCF3776.jpg“ sondern wie im obigen Beispiel „Schluessel-zum-Erfolg-scrabble.jpg“. Verwenden Sie dazu ALT- und TITLE-Tags.
  • Versuchen Sie, dass die Seite lebt und aktiv betrieben wird. Kommentare sind ein gutes Mittel, um mit Ihren Lesern in Interaktion zu stehen. Zudem vergrößert dies zusätzlich Ihren Inhalt mit relevanten Texten.
  • Spannende, wirklich nützliche Inhalte verteilen sich schnell und gern im Netz. Dies bedeutet, dass andere Seiten auf Ihren Artikel verlinken. Links sind essenziell für das Ranking. Wenn Sie nur Werbung posten, werden nur wenige Ihren Beitrag verlinken.
  • Ergänzen Sie die Webseite durch wertvolle Erweiterungen, z.B. Downloads, Video-Botschaften. Bieten Sie den Lesern Informationen, so dass sie sich länger auf Ihrer Webseite aufhalten und nicht sofort wieder zurück zu Google springen (Absprungrate, Bouncerate).
  • Geheimtip: Verwenden Sie alle zur Verfügung stehenden Mittel, z.B. das Google Autoren-Tag. Damit werden Ihre Seiten mit einem Profilbild von Ihnen ausgezeichnet. Es muss nicht immer Platz 1 sein, auch schlechtere Positionierungen fallen mit diesem Bild besonders auf. Bisher verwenden nur sehr wenige diesen Vorteil.
  • Google nimmt auch Informationen von anderen Stellen auf, z.B. Facebook und Twitter. Verbreiten Sie die Nachricht in Ihrem Netzwerk und vergessen Sie den CTA (Call-To-Action) nicht, sagen Sie den Leuten, dass Sie einen Kommentar oder Like hinterlassen sollen. Je mehr teilnehmen, umso attraktiver muss der Inhalt sein.

Fazit: Geheimnisse von SEO

Haben Sie’s bemerkt? Nur wenige Tipps laufen wirklich direkt in den Bereich Technik. Und diese sind je nach System mit überschaubarem Aufwand schnell realisiert. Der größte Teil der Suchmaschinenoptimierung betrifft die Seite, den Inhalt selbst. Dies ist teilweise sehr aufwändig und zeitraubend – aber lohnend. Wenn Sie nicht selbst die Zeit haben, Texte zu schreiben, wenden Sie sich an einen Texter oder Textagentur. Dieser übernimmt für Sie die Tätigkeit und achtet peinlichst auf die gezielte Optimierung Ihrer Inhalte.

Die oben genannten Punkte erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt für Suchmaschinenoptimierungen noch viele weitere Methoden und Tricks. Für Shops gelten beispielsweise wieder andere Anforderungen, hier sei nur kurz der Bereich der Rich-Snippets angesprochen.

Warum wir diese SEO-Anleitungen schreiben

Warum machen wir uns die Mühe, Texte für die weite Welt zu schreiben? Unser SEO-Ansatz ist die Beratung und Unterstützung, wenn’s knifflig wird. Vieles können Kunden selbst erledigen – um den technischen Teil kümmern wir uns. Wenn Sie wissen, worauf es ankommt arbeiten wir zusammen und können so schneller Erfolge bei der Suchmaschinenoptimierung feiern.

Noch viel mehr, jedem Interessenten/Neukunden bieten wir an, ein kostenloses SEO-Audit zu erstellen. Mit dieser etwa 30 Seiten umfassenden Checkliste wissen Sie genau, was wo gemacht werden sollte. DIESE CHECKLISTE KOSTET NICHTS. Wir möchten, dass Sie ersteinmal wissen, was IST-Stand ist. Anschließend besprechen wir, was von Ihnen selbst gemacht werden kann und wo Sie sich Unterstützung wünschen.

Kommentar, wenn’s hilfreich war

Waren die Informationen hilfreich für Sie? Hinterlassen Sie einfach einen kurzen Kommentar, wir freuen uns sehr darüber 🙂

Posted in: Suchmaschinen

Leave a Comment (2) ↓

2 Comments

  1. Thomas Weiland August 6, 2013

    Schade, gibt keinen Facebook-Like, sonst hätte ich den gesetzt 🙂 Vielen Dank für die ausführlichen Tipps!

    reply
  2. Anna Oktober 20, 2016

    Vielen dank für die Informationen und die ausführliche Erklärung. Denke das der Artikel ziemlich hilfreich sein wird.

    Gruß Anna

    reply

Leave a Comment